Details

Nord- und Mittelengland Reiseführer Michael Müller Verlag


Nord- und Mittelengland Reiseführer Michael Müller Verlag

Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps.
MM-Reiseführer 3. Auflage 2020

von: Dorothea Martin

20,99 €

Verlag: Michael Müller Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 02.04.2020
ISBN/EAN: 9783956548680
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 744

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

E-Book zur 3. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2020

Der Nor­den En­glands – das sind ge­heim­nis­vol­le Moore, wilde Berg­re­gio­nen, atem­be­rau­ben­de Na­tur­er­leb­nis­se in vier herr­li­chen Na­tio­nal­parks und zahl­lo­se stol­ze Burg­rui­nen, die von einer wehr­haf­ten Ver­gan­gen­heit zeu­gen. Be­schau­li­cher prä­sen­tiert sich die Mitte des Lan­des, wo sanf­te Hü­gel­land­schaf­ten, fried­lich gra­sen­de Scha­fe hin­ter Tro­cken­stein­mau­ern, Fach­werk­häu­ser und urige Pubs das Bild prä­gen. Ty­pisch sind Groß­städ­te, die nach einer neuen Iden­ti­tät su­chen und sich mutig mo­der­ni­sie­ren. Denn hier brumm­te einst En­glands Schwer­in­dus­trie, die die In­dus­tri­el­le Re­vo­lu­ti­on be­feu­er­te und deren Pro­fi­teu­re ihr Geld in präch­ti­ge Her­ren­sit­ze steck­ten. Ganz an­ders wie­der­um En­glands Osten: flach, mit un­end­li­chen Wei­ten, Se­en­land­schaf­ten und ki­lo­me­ter­lan­gen Sand­strän­den für das (ex­trem er­fri­schen­de) Bad im Meer.
Dorothea Martin

Dorothea Martin (Jahrgang 1966) ist Theaterwissenschaftlerin und Historikerin. Sie wuchs in Berlin auf, wo sie als Radio- und Fernsehreporterin tätig war. Ihre Reiseberichte wurden im ZDF Reisemagazin und bei n-tv gesendet, sie hat Webseiten und Reiseführer geschrieben (Polyglott on tour, Nelles Verlag).
Seit 1999 lebt sie als freie Autorin und staatlich geprüfte Fremdenführerin (Blue Badge Guide) in Bristol, England. So konnte sie wertvolle Einsichten in die Bedürfnisse Reisender gewinnen, die sie von der leidenschaftlichen Reisebuchnutzerin in eine enthusiastische Reisebuchverfasserin verwandelt haben.
Ihre besondere Liebe gilt dem angelsächsischen Kulturkreis, der nur auf den ersten Blick Exotik vermissen lässt. Ihre Lieblingsstadt New York, die als liberalste und weltoffenste Stadt Amerikas gilt, ist nämlich wie eine Reise um die ganze Welt - lediglich etwas kürzer.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: