Details

Ecuador Reiseführer Michael Müller Verlag


Ecuador Reiseführer Michael Müller Verlag

Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps
MM-Reiseführer 6. Auflage 2013

von: Volker Feser

19,99 €

Verlag: Michael Müller Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 24.03.2014
ISBN/EAN: 9783899530476
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 576

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

E-Book zur 6. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2013, E-Book-Neuauflage voraussichtlich im Dezember 2017
Buchauflage von 2017 bereits lieferbar


Der kleine Andenstaat am Äquator bietet dem Besucher jede Menge Abwechslung: Zwischen dem im Westen gelegenen Küstentiefland, dem bis über 6.000 m ansteigenden Andengebirge und der Amazonas-Tiefebene liegen gerade mal 300 Kilometer, deren landschaftliche Schönheit jeden Reiselustigen fasziniert!
Der seit Jahrzehnten in Ecuador beheimatete Autor Volker Feser führt die Leser auf humorvolle Art zu ausgedehnten Stränden und kleinen Fischerdörfern, gibt kompetente Tipps zu Bergtouren im Hochland der Anden, lädt zu kulturellen Streifzügen in die Städte Quito, Cuenca und Guayaquil ein und beschreibt die schönsten Entdeckungstouren in die tropischen Regenwälder.
Ein ausführliches Kapitel zu den Galápagos-Inseln und extrem viele reisepraktische Tipps stimmen den Leser auf das Reiseland ein. "Das finden Sie weder bei Tripadvisor noch bei der Konkurrenz", so Feser, der in die Neuauflage viele Jahre aufwändige Recherche gesteckt hat.
Ecuador - Die Vorschau
Ecuador - Hintergründe & Infos
Landschaft und Geologie
Flora und Fauna
Ethnische Gruppen
Unternehmen Ecuador
Kunst und Folklore
Musik
Literatur
Geschichte
Kunstgeschichte
Anreise
Unterwegs in Ecuador
Übernachten
Essen und Trinken
Wissenswertes von A bis Z
Ecuador - Reiseziele
Quito
Ausflüge in die Umgebung
Ausflüge in den Noroccidente
Panamericana Norte - Straße der Seen
Cayambe
Otavalo
Cotacachi
Ibarra
La Esperanza
Panamericana Sur - Die Straße der Vulkane
Nationalpark Cotopaxi
Latacunga
Ambato
Baños - Das Tor zum Oriente
Riobamba
Riobamba/Umgebung
Cuenca
Der Süden
Machala/Puerto Bolívar
Zaruma
Loja
Vilcabamba
Podocarpus-Nationalpark
Der Osten
Reserva Ecológica Cayambe-Coca
Tena
Misahuallí
Coca
Lago Agrio
Cuyabeno-Naturschutzgebiet
Puyo
Macas
Sucúa
Gualaquiza
Die Pazifikküste
Guayaquil
Ausflüge in die Umgebung
Halbinsel Santa Elena und Provinz Manabí
Portoviejo
Nordküste - Provinz Esmeraldas
Esmeraldas
Atacames
San Lorenzo
Galapagosinseln - Las Islas Encantadas
Inselkunde und Infos
Reisen zu und zwischen den Inseln
Die Inseln
San Cristóbal
Española
Santa Cruz
Floreana
Isabela
Etwas Spanisch
Jahr­gang 1960, in Augs­burg ge­bo­ren (am Tag des Ein­mar­sches von Fidel Cas­tro, Ca­mi­lo Ci­en­fue­gos und Che Gue­va­ras in La Ha­va­na). Lebt seit 22 Jah­ren in Ecua­dor, wo er maß­ge­schnei­der­te Er­leb­nis­rei­sen und Kreuz­fahr­ten im Galápa­gos-Ar­chi­pel or­ga­ni­siert (und eine ei­ge­ne Rei­se­agen­tur un­ter­hält). Davor wohn­te er et­li­che Jahre in West-Ber­lin und hat dort vom Tür­ste­her im Strip­tease-Lokal New Eden bis zum Schie­nen­rei­ni­ger bei der S-Bahn so ziem­lich alle Be­rufs­spar­ten - meist nur ein­mal - aus­pro­biert. Als Fre­elan­cer (Rei­se­jour­na­list) ar­bei­tet er seit über zehn Jah­ren für den Micha­el Mül­ler Ver­lag und an­de­re. Sein per­sön­li­ches Motto: "Das Leben ist ein Mini-Rock: Zu kurz, um schlech­ten Wein zu trin­ken."

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: